Warum Leidenschaft wichtig für deinen Erfolg ist

Euphorie und Hingabe ziehen uns Menschen stark an. Wir sind regelrecht begeistert. Wie der Held für seine Sache stand und am Ende sogar dafür brannte. Vielleicht sogar buchstäblich. Diese Eigenschaft, die alle eint, wofür wir ihm Respekt zollen ist Leidenschaft. Sie lässt uns weitermachen, bei Rückschlägen und Kritik. Sie überdauert kurzfrisige Begeisterung. Sie lässt unsere Augen funkeln, wenn wir von unseren Ideen und Erfolgen erzählen und die Passion steckt andere an. Die Leidenschaft gibt oft den entscheidenden Unterschied, ob wir auf Erfolg oder Reinfall zusteuern..

Leidenschaft

Leidenschaft ist deine Willenskraft zum Erfolg

Passion für etwas bringt oft ungeahnte Kräfte mit sich und verleiht dem, der sie besitzt, nahezu Übermenschliches. Und Leidenschaft unterscheidet jene, die Erfolg haben, von denen, die diese Eigenschaft nicht besitzen.

Beispiele

  • Bill Gates
    Studierte an der Havard University und brach sein Studium ab, da er unbedingt seine Idee von Microsoft verwirklichen wollte. Sein Verständnis für Computer und Technik war bemerkenswert, jedoch hatte er von Betriebswirtschaft keine Ahnung. Trotzdessen hat er sich durchgesetzt und wurde zeitwillig zum reichsten Menschen der Welt. 
  • Richard Branson
    Er hatte großte Schwierigkeiten an der Mittelschule aufgrund seiner Legasthenie. Er verließ die Schule ohne Abschluss. Gründete ein Jahr später sein Unternehmen Virgin und gilt heute als unternehmerisches Multitalent mit einem geschätzten Vermögen von vier Milliarden US-Dollar.

  • Cristiano Ronaldo
    Ronaldo ist ein Jäger und Sammler. Er jagt Rekorde, er sammelt Trophäen. Ein fußballerischer Ausnahmekönner. Er gilt als best vermarktester Fußballspieler der Welt.

Dir fallen bestimmt noch viele weitere Beispiele ein: wie Sportler, Founder, Manager. Das Grundlegende an Ihnen ist aber, dass sie sich allesamt ein Ziel setzen, dem sie sich mit Haut und Kragen verschreiben.

They are working passionately and are focused.

 

Einige Fragen, um deine Leidenschaft zu finden

Bevor du jetzt los startest, musst du deine Leidenschaft erst einmal kennen. Und das ist vielleicht der wichtigste Schritt überhaupt. Viele Menschen spüren zwar, dass sie mit ihrem derzeitigen Weg unglücklich sind, sehen aber keine Alternative für sie. Du kennst deine wahre Leidenschaft noch nicht und hast dich wahrscheinlich damit noch nicht intensiv beschäftigt.

Do it with passion or not at all

Wir haben hier 6 Fragen für dich formuliert, um deine verborgene Leidenschaften zu erkennen und den individuell passenden Weg zu finden. Natürlich benötigst du ein gesundes Maß an Selbstreflexion und die Bereitschaft, sich von alten Denkverhalten zu lösen. 

  • Welche Themen und Fragen faszinieren und interessieren Sie seit Jahren?
  • In welche Themen können Sie sich stundenlang vertiefen?
  • Welche Arbeiten und Themen erfüllen Sie mit Freude?
  • Welche beruflichen Alternativen haben Sie sich immer wieder überlegt?
  • Was würden Sie tun, wenn Ihre finanzielle Grundlage gesichert wäre?
  • Welcher Aufgabe würden Sie nachgehen, wenn Sie nicht davon leben müssten?

Verkörper deine Passion mit unserer Passionate Collection.


Lass uns einen Kommentar da

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen